Wo der Tafelspitz zuhause ist…

von CROWND Estates

Dort wo alles begann: das Stammhaus der Familie Plachutta im Herzen des 13. Bezirks.

Wo einst der Kaiser im Schloss Schönbrunn residierte, himmelt man seit 1987 dampfende Kupferkessel mit köstlichen Rindfleischgerichten an.

Jeder kennt ihn, den berühmten Tafelspitz. Dabei hat der der Traditionsgastronom so viel mehr zu bieten. Vom original Wiener Schnitzel bis zur Geschmorten Rehschulter und köstlichen Desserts – zwischen traditionellen Gerichten und gehobener Wiener Küche bleiben definitiv kein Wünsch offen.

 

{Auhofstraße 1, 1130 Wien }
Mo – So: 11.30 – 15.00 Uhr | 18.00 – 23.30 Uhr